Dies Seminarangebot richtet sich an Unternehmen aller Größenordnungen und Berufsbranchen sowie an private Organisationen:

Ihre Mitarbeiter sind fachlich top ausgebildet, doch die feinen Unterschiede machen sich im Umgang mit den Kunden und den Kollegen bemerkbar, den sogenannten Social Skills

Die modernen Knigge-Regeln sind die Grundlage, um diese soziale Kompetenz zu erreichen, denn in jeder Situation kommt es darauf an, den richtigen Ton zu treffen.

Wer die aktuellen Etikette-Regeln kennt und beherrscht hat mehr Erfolg!

Das Klima innerhalb Ihrer Geschäftsräume wird angenehmer, die äußere Erscheinung und das Auftreten sind den Situationen angepasst. Nach dem Training kann Ihr Vertrieb wichtige Geschäftsessen souverän meistern. Ihre Kunden werden sich in Ihrer Anwesenheit wohlfühlen und weiterhin gerne mit Ihnen zusammenarbeiten wollen.

  • Neue Mitarbeiter knigge-technisch briefen
  • Ihre Auszubildenden einführen
  • Die Geschäftsleitung updaten
  • Die Innendienst-Mitarbeiter neu motivieren

Inhouse-Seminar-Themen:

  • Geschichte der Etikette, Freiherr von Knigge und die 68er
  • Wer definiert die Umgangsformen?
  • Der erste Eindruck: Schlüsselreize und Distanzzonen
  • Die Kunst des Smalltalks
  • Die Kunst sich vorzustellen, bekanntmachen und begrüßen
  • Beruflicher Alltag: (Email, Fax und Telefon)
  • Die korrekte Anrede
  • Vom Sie zum Du
  • Dresscode im Beruf: mit einem stilsicheren Outfit Kompetenz und Ausstrahlung gewinnen
  • Praxis Körpersprache: Welche Sprache spricht mein Körper?
  • Offizielle Einladung, Begrüßung und Sitzordnung
  • Tischkultur: wie Sie Ihr Geschäftsessen souverän meistern
  • Höflichkeit und Takt in schwierigen Situationen

Ziel ist es, die Sicherheit im Umgang mit anderen zu verbessern und ein souveränes Auftreten zu erreichen.