Heute sind stilsicheres Auftreten, gute Manieren und natürlich Souveränität wichtiger für die Karriere als alle Zeugnisse. Nur wer die aktuellen Etikette-Regeln kennt, sich elegant und sicher auf jedem gesellschaftlichen Parkett bewegt, gewinnt Sympathien, wirkt überzeugend und ist erfolgreich.

Menschen bilden sich innerhalb von drei Sekunden eine Meinung von ihrem Gegenüber. Dabei spielen die Körpersprache, Ausstrahlung sowie korrektes Verhalten und gutes Benehmen eine entscheidende Rolle.

Wer in Gesprächen den „guten Ton“ trifft, die Kunst des Small-Talk beherrscht und passend gekleidet ist, meistert auch Business-Meetings, Kundenbesuche oder Präsentationen mit Bravour.

Ziel ist es, die Sicherheit im Umgang mit anderen zu verbessern und ein souveränes Auftreten zu erreichen. 

Themen:

  • Geschichte der Etikette, Freiherr von Knigge und die 68er
  • Wer definiert die Umgangsformen?
  • Der erste Eindruck: Schlüsselreize und Distanzzonen
  • Die Kunst des Smalltalks
  • Die Kunst sich vorzustellen, bekanntmachen und begrüßen
  • Beruflicher Alltag: (Email, Fax und Telefon)
  • Die korrekte Anrede
  • Vom Sie zum Du
  • Dresscode im Beruf: mit einem stilsicheren Outfit Kompetenz und Ausstrahlung gewinnen
  • Praxis Körpersprache: Welche Sprache spricht mein Körper?
  • Offizielle Einladung, Begrüßung und Sitzordnung
  • Tischkultur: wie Sie Ihr Geschäftsessen souverän meistern
  • Höflichkeit und Takt in schwierigen Situationen